Dieses deutsche Sprichwort enthält bemerkenswert viel Wahrheit. Es sagt einerseits, dass Herz oder Verstand alleine nicht ausreichen, Erstaunliches zu bewirken. Andererseits sagt es auch, dass weder Herz noch Verstand ausreichen, etwas zu bewegen. Das Erreichen von Großem ist im Leben immer auch mit Fleiß verbunden. Egal, wie viel Talent oder glückliche Umstände vorhanden sind, ohne Fleiß wurde noch selten Erstaunliches erreicht.

Wo Verstand und Herz zugleich sich regen, bringt der Fleiß Erstaunliches zuwegen.
5 (100%) 3 votes

Kommentar verfassen

Wo Verstand und Herz zugleich sich regen, bringt der Fleiß Erstaunliches zuwegen.
5 (100%) 3 votes